Bad Nauheimer Benefizlauf 2017 für Ärzte ohne Grenzen

Auch beim 12. Bad Nauheimer Benefizlauf im September 2016 konnte, dank der Mithilfe der zahlreichen Teilnehmern, wieder ein Erlös von knapp 25.000 Euro eingesammelt werden, der wie in jedem Jahr – ohne einen Cent Verwaltungskosten – an „Ärzte ohne Grenzen“ überwiesen wurde.

Die Wichtigkeit der Hilfe für Ärzte ohne Grenzen wird wieder in diesem Jahr deutlich, wenn man sich dir humanitären Katastrophen in Syrien, Irak, Gaze Steigen, Nord Nigeria und Süd Sudan anschaut, wo Ärzte ohne Grenzen hilft, wo sie kann. Schließlich nimmt sich die Organisation auch dem weiterhin hochaktuellen Thema der Flüchtlinge im Mittelmeerraum an, wo sie ebenfalls sehr aktiv Menschen in Not helfen. Durch die Unterstützung der Arbeit von „Ärzte ohne Grenzen“ kann man diese Nor mithelfen lindern. Dazu fordern wir Sie heute wieder auf.

Das Prinzip des Laufes ist einfach: Jeder Läufer dreht am 24.09 im Kurpark ab 10:30 vom Sprudelhof aus seine Runden, wird dabei von seinem Arbeitgeber, Familie oder Freunden pro gelaufene Runde mit einem bestimmten Betrag gesponsert. Der Läufer rennt möglichst viele Runden, um besonders hohe Spende zu erzielen! Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Die diesjährige Ziele sind, den großen Erfolg von 2016 zu erreichen neben einem sportlichen Ereignis ein schönes Sommerfest zu feiern. Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt, die Kinder werden mit einem großen Programm ihre Freunde haben, Musikgruppen werden auftreten, und die Läufer sollen immer gut versorgt sein.

Die Fotos zeigen Impressionen vom Benefizlauf 2016. Auch in diesem Jahr wird m&k immobilien die Veranstaltung durch Läufer und Skater sowie ein Kinderprogramm unterstützen. Wir freuen uns auf zahlreiche Besucher und wünschen uns allen einen sonnigen und erfolgreichen Tag.